Deutsch

Block 37 Belgrad

Das Gebäude liegt am Treci Bulevar in einem der am schnellsten wachsenden Viertel Neu-Belgrads.

Durch die Errichtung einer neuen Brücke über die Save soll sich dieser Bulevar in den nächsten Jahren zu einer innerstädtischen Hauptverkehrsverbindung entwickeln, die Neu-Belgrad mit den süd-östlichen Teilen der Stadt und mit der geplanten Ringstraße verbinden wird.

Zu den wichtigsten Einrichtung dieses Stadtteiles zählen der Veropoulos Hypermarket, mehrere Bürogebäude, zwei Bahnhöfe und zwei Zubringer zur Autobahn Zagreb/Wien – Thessaloniki.

Das Objekt hat im Untergeschoss eine Tiefgarage mit ca. 40 Parkplätzen und seitlichen Öffnungen und ist daher natürlich durchströmt. Der sichere Abschluss der Garage zur Öffentlichkeit ist durch automatische Rolltore an der Ein- und Ausfahrt gewährleistet. Das Erdgeschoss liegt etwas höher als das Straßenniveau und hat eine erhöhte lichte Konstruktionshöhe von 4,50m. Hier ist eine gewerbliche wie Büronutzung möglich. Die beiden Obergeschosse mit einer konstruktiven Höhe von 3,45m sind als reine Bürogeschosse mit freier Grundrisseinteilung konzipiert. Das Flachdach beherbergt die haustechnischen Anlagen, diese sind durch ein Flugdach optisch abgedeckt.

 

Further data Bauvorhaben: Block 37 Offices Treci Bulevar / Narodnih heroja Beograd